dynaudio heritage special 3

 

 

Die Dänen von Dynaudio drehen richtig auf und liefern ein echtes Prachtstück in Form der auf nur 2500 Paar weltweit limitierten Heritage Special. Ganz in der Tradition der großen kleinen Legenden von Dynaudio, wie die Crafft, eine Contour 1.3 SE oder die sagenumwobene Special 25 werfen die Skandinavier wieder alles in den Ring, was gut und teuer ist. Mit dem Esotar 3 kommt der beste jemals von Dynaudio entwickelte Hochtöner zum Zuge, und an herausragenden und begehrten Hochtönern bestand ja auch zuvor schon kein Mangel. Der Esotar 3, frisch geklaut aus der neuen Confidence Serie ist der feinste, offenste und natürlichste Hochtonbereich, der je aus einer Dynaudio kam. Punkt.

Der Tief-/Mitteltöner basiert technisch auf den Chassis der Evidence Temptation, also dem jahrelangen 65.000€ Spitzenmodell, der kann also auch was. Nämlich erstaunlich viel Kraft, Tiefgang und Ruhe ins Klangbild bringen und die passende Substanz auch für größere und modern eingerichtete Hörräume.

In der Frequenzweiche geht’s lustig weiter mit feinsten Bauteilen von Mundorf, wie z.B. den edlen M Cap Evo Oil Kondensatoren. Auch hier wurde auf alle Details geachtet und eine tolle Abstimmung gefunden.

Und die Gehäuse (heftige 3 Tage Arbeitszeit pro Box!) sind wie immer bei Dynaudio super edel gemacht, diesmal ganz klassisch mit Schattenfuge wieder im ganzen altehrwürdigen Stil der alten Haudegen und belegt mit einem wunderschönen und nachhaltig geforsteten Walnußfurnier.

Ab sofort bei uns in der Demo, so lange der Vorrat reicht ;-)

https://www.dynaudio.de/home-audio/heritage/heritage-special

 

 

 

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com