dcsrossini

 

Wir haben aktuell Großes vor und haben einige dicke News in petto. Los gehts mit einem Einstand im Bereich des Besten und Feinsten auf dem Markt der digitalen Wiedergabe, denn wir sind der neue dCS Händler in München und heute ist mit dem Rossini auch schon unser neues Referenzgerät angekommen und spielt sich ein. Ein Bartok wird sich in Kürze noch dazu gesellen und damit stehen dann zwei der weltweit gesehen absoluten Referenzen im Bereich DAC / Streaming bei uns zur Verfügung und wir gehen den nächsten logischen Schritt.

Direkt fest geplant war das, wie so oft, nicht. Aber beim hören eines vom Vertrieb Audio Components freundlicherweise zur Verfügung gestellten Bartok war (zum entsetzen des Bankkontos) dann doch recht schnell klar, dass das hier eine neue Dimension ist und wir unsere besten Anlagen auf nicht gekanntes Niveau bringen können. Diese Auflösung, Reinheit, Schnelligkeit faszinieren vom Fleck weg. Trotzdem hat das Ganze Fleisch, Körper und Kraft, wirkt keinesfalls analytisch "digital", sondern wunderbar rund, natürlich und mit wunderschönen Klangfarben gesegnet. Wenn schon Referenzklasse, dann will man ja schließlich die volle Packung und nicht "nur" Auflösung ODER Musikalität und die dCS Geräte bringen das unter einen Hut wie nur Wenige.

Die Engländer sind echte Pioniere im Digitalbereich, viele der gängigen und weltweit genutzten Standards im Digitalbereich gehen auf Forschung und Entwicklung von dCS zurück und der Rossini ist quasi die eierlegende Wollmilchsau des Herstellers, der schon nah am technisch machbaren spielt, aber halt doch noch nur einen Bruchteil des großen Vivaldi kostet.

Die Verarbeitung und das Finish sind nicht anders als perfekt zu beschreiben. So glatt und so fein, wie hier alles aus dem Vollen gearbeitet ist und trotzdem optisch sehr zurückhaltend gestaltet wurde, kann man fast übersehen, welch Preziose da vor einem steht.


Um diesen Einstand gebührend zu feiern wollen wir am 30.04.22 die Korken knallen lassen und laden herzlich zu unserer Show ein, wo Sie selbst erleben können, wie gut die dCS wirklich sind. Aber ohne Lautsprecher macht sowas natürlich nicht wirklich Freude und wenn wir schon ein absolutes HighEnd-Frontend haben, brauchen wir natürlich auch passende Kost in Sachen Schallwandler.

Mit Freude greifen wir deshalb auf was ganz Feines zurück und Daniela Manger wird sich zum genannten Termin zu uns gesellen und Ihre einzigartigen Weltklasse-Lautsprecher vorführen. Der Manger-Wandler kann Sachen, von denen andere (auch sündteure) Lautsprecher nur träumen können. Die Homogenität, stressfreie Ehrlichkeit und Durchhörbarkeit und die gigantisch perfekte Raumabbildung sind in jedem Fall absolute Spitzenklasse und durch das fantastische Auflösungsvermögen können auch Rossini & Co ihre ganze Pracht zeigen. Das wird bestimmt ein riesen Spaß!

Aufgrund der aktuellen Situation werden wir diese Show in Einzelterminen machen, sprich jeder bekommt sein eigenes gutes halbes Stündchen, um ganz intim und in Ruhe hören zu können und Eindrücke zu gewinnen.

Natürlich werden alle Fragen bestmöglich und gerne beantwortet. Bei Manger natürlich von Frau Manger persönlich und von AC beehrt uns der liebe Gabriel Zunner und dieser wird alle anfallenden Fragen zu dCS und zur Elektronik beantworten und uns viele Hintergrundinfos zum Geschick der Engländer geben.

Wir bitten deshalb dringend um Reservierung, die Plätze sind begrenzt.


Alle Infos zu dCS: https://dcsaudio.com/

Details zur Manger: https://mangeraudio.com/de/

 

manger

 

 

 

 

 

 

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com